SO ERHÖHEN SIE DEN TRAFFIC AUF IHRER WEBSITE DURCH DAS ÜBERSETZEN VON INHALTEN

Jan 14, 2019

Haben Sie auch schon nach einer Google-Suche auf eine Website geklickt, festgestellt, dass diese in einer anderen Sprache war und sie dann sofort wieder verlassen?

Vermutlich ja. Wird eine Website nicht in der eigenen Muttersprache angezeigt, verlassen die meisten Besucher diese sofort wieder und suchen eine andere, deren Inhalt sie verstehen.

Die Weiterleitung auf die Website erfolgte jedoch aus einem bestimmten Grund und bedeutet auch, dass Sie Teil des Traffics sind, welcher der Website entgangen ist. Das passiert tagtäglich auf vielen Websites.

Wenn Sie Ihre Website nicht in verschiedenen Sprachen optimieren, werden Sie zweifelsohne tonnenweise ansonsten relevante Zugriffe verpassen.

Möchten Sie den Traffic auf Ihre Website konstant halten und sogar erhöhen, sollten Sie den Inhalt Ihrer Website in die Sprachen der Märkte übersetzen lassen, in denen Sie aktiv sind.

 

SO ERMITTELN SIE, WOHER DER TRAFFIC STAMMT

Bei der Planung der Übersetzung sollten Sie zunächst herausfinden, woher der Website-Traffic stammt. Das lässt sich z. B. mit Google Analytics einfach analysieren.

  1. Rufen Sie den Bericht „Akquisition“ auf.
  2. Wählen Sie unter „Alle Zugriffe“ den Bericht „Channels“ aus. Dort werden die Quellen des Besucheraufkommens angezeigt: „organic“ (unbezahlte Suche), „cpc“ (Cost-per-Click, d. h. bezahlte Suche), „referral“ (Verweis), „none“ (Direktzugriffe) usw.
  3. Geben Sie „Sekundäre Dimension“ oberhalb der Gruppierung ein, um die Traffic-Quellen detaillierter anzuzeigen. Suchen Sie nach „Land“ und wählen Sie die jeweilige Option aus dem Dropdown-Menü.

 

Der Bericht zeigt an, woher der meiste Traffic stammt. Wenn Sie erkennen, dass die organische Suche viel Traffic aus einem bestimmten Land generiert, sollten Sie Ihre Website unbedingt in diese Sprache übersetzen lassen, sofern dies noch nicht geschehen ist.

 

WELCHE INHALTE SIND FÜR WELCHE LÄNDER INTERESSANT?

Sollten Sie sich entscheiden, Ihre Website in eine andere Sprache übersetzen zu lassen, können Sie im nächsten Schritt ermitteln, welche Blogeinträge und andere Inhalte für diese Länder, in denen die Sprache gesprochen wird, am interessantesten sind. Mit diesen Informationen können Sie dann eine Content-Strategie zur Optimierung des Traffics auf Ihre Website erstellen und sicherstellen, dass Ihre Zielgruppe an diesen Inhalten interessiert ist.

Um herauszufinden, welche Inhalte oder Landingpages die besten Ergebnisse erzielen, müssen Sie zu Google Analytics zurückkehren:

  1. Wählen Sie unter „Websiteinhalt“ den Bericht „Verhalten“ aus und wählen Sie „Alle Seiten“.
  2. Wählen Sie die Registerkarte „Sekundäre Dimension“ und klicken Sie anschließend auf „Land“, um zu erfahren, welche Länder Traffic generieren.

 

So sehen Sie, welche Seiten Ihrer Website in welchem Land besonders beliebt sind.

 

Denken Sie jedoch daran, dass es sich hierbei nicht um eine absolut sichere Methode handelt, um herauszufinden, auf welche Sprache Sie sich konzentrieren sollten. Das Land, aus dem der Traffic stammt, ist nicht immer für die dort gesprochene Sprache relevant. So bevorzugt beispielsweise jemand, der in den USA lebt und fließend Spanisch spricht, Websites eher auf Spanisch als auf Englisch. Oder eine Person aus Kanada liest lieber auf Französisch als auf Englisch.

Aus diesem Grunde ist es auch sinnvoll, „Sprache“ statt „Land“ als sekundäre Dimension für den Bericht zu verwenden.

 

WIE SOLLTEN SIE BEI DER ÜBERSETZUNG DER INHALTE VORGEHEN?

Die Verwendung von Google Übersetzer oder ähnlicher kostenloser Tools sollte zum Übersetzen Ihrer Website nicht verwendet werden. Daraus können nur fehlerhafte Übersetzungen resultieren. Es ist entscheidend, dass die Inhalte Ihrer Website qualitativ hochwertig übersetzt werden und die Übersetzungen Ihre Besucher ansprechen, damit sie die Website nicht direkt wieder verlassen.

Sie sollten einen professionellen Sprachdienstleister beauftragen, der Ihnen helfen kann, die besten Übersetzer für Ihre Inhalte zu wählen.

Wenn Sie sich für die Übersetzung der Online-Inhalte entscheiden sollten, könnte die Integration eines Plugins hilfreich sein, das die Texte exportiert und nach deren Übersetzung erneut integriert. Bei der Nutzung von WordPress finden Sie im folgenden Artikel Informationen zum besten WordPress-Plugin: https://winningwp.com/best-multilingual-translation-plugins-for-wordpress/

Sollten Sie in regelmäßigen Abständen Änderungen an Ihrer Website vornehmen und neue Inhalte einfügen, die übersetzt werden müssen, könnte die beste Lösung SmartConnect, eine API-Integration mit Ihrem CMS-System, sein.

Mit einer Integration können Sie die Übersetzung Ihrer Inhalte per Mausklick beauftragen, ohne dass Inhalte kopiert und wieder eingefügt oder XML-Dateien exportiert und wieder importiert werden müssen. Ist die Übersetzung fertig, können Sie diese direkt im System freigeben und die lokalisierten Inhalte werden automatisch in Ihre Website integriert.

Legen wir gleich los!

Die Übersetzung Ihrer Website wird zweifelsohne zum Wachstum Ihres Unternehmens beitragen, auch wenn sie aus anderen Gründen als der Steigerung des Traffics erfolgt.

AdHoc Translations - Dänemark

Close

AdHoc Translations A/S
Lautruphøj 5-7, 2. sal
2750 Ballerup

CVR 29245908

+45 33 91 09 19
info@adhoc-translations.com

AdHoc Translations - Schweden

Close

AdHoc Translations AB
Solna Business Park 15
Svetsarvägen, Solna SE-17141

VAT.-Id.No: SE-559255388601

+46 (0)8 910 003
info@adhoc-translations.com

AdHoc Translations - Finnland

Close

AdHoc Translations A/S
Mannerheimintie 113, 5th Floor
FI-00280 Helsinki

+358 (0)9 2514 3500
info@adhoc-translations.com

AdHoc Translations - Norwegen

Close

AdHoc Translations AS
Postboks 1964 Vika
N-0125 Oslo

VAT.-Id.No: SE-559255388601

+47 21623084
info@adhoc-translations.com

AdHoc Translations - Indien

Close

Regus Business Centre (Mumbai) Pvt. Ltd
1534, 15th Floor, Thane (West)
400601, Maharashtra, India


info@adhoc-translations.com

AdHoc Translations - Deutschland

Close

AdHoc Translations GmbH
Marcel-Breuer-Str.15l
DE-80807 München

MWSt.-ID-Nr. DE 30 777 1429

+49 89-5908 1248
info@adhoc-translations.com

AdHoc Translations - Großbritannien

Close

AdHoc Translations UK
33 Cavendish Square
London, Greater London
UK-W1G 0PW

+44 (0) 207 182 4735
info@adhoc-translations.com

AdHoc Translations - United States of America

Close

AdHoc Translations
MA, Boston - 101 Arch Street
101 Arch Street
8th Floor
Boston
02110

info@adhoc-translations.com

AdHoc Translations - Spain

Close

Carrer de Muntaner 233
Principal Primera
08021 Barcelona
Spain

Nº c/c: 2085- 8236- 2203 3029 7008

+34 935 019 047
info@adhoc-translations.com

AdHoc Translations - France

Close

37-39, Avenue Ledru Rollin
CS11237
Cedex 12
75570 Paris
+33 (0)1 56 96 16 49
info@adhoc-translations.com

GALA Logo Translators without borders Elia Logo CO2Neutral Website CSR mærket SP cert2 GDPR Mærket